www - world wide web

Das world wide web ist ein über das Internet abrufbares Hypertext-System. Es wurde am 30. April 1993 weltweit zur allgemeinen Benutzung freigegeben.
Zur Kommunikationsanzeige wird ein Browser benötigt. Dieser übernimmt den Datentransfer mit dem Webserver. Über Hyperlinks kann der Benutzer auf andere Dokumente zugreifen. Dies ist unabhängig vom Speicherort der Daten. Hierdurch ergibt sich ein weltweites Netz aus Dokumenten. Das Folgen der Hyperlinks wird oft als Internetsurfen bezeichnet.
Das WWW wird häufig im allgemeinen Sprachgebrauch dem Internet gleichgesetzt. Das WWW ist jünger und nur eine mögliche Nutzung des Internets. Die bekannteste andere Nutung des Internets ist wohl die Email.

MEDILOR . Die Medienspezialisten aus Essen . Konzept . Grafik . Internet . Screen . Visualisierung . Foto . Event . und mehr...
Copyright ©2004-2015 by Sebastian Fehlings und seinen Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Kontakt . Impressum . Home