Dickte

Die Dickte gibt die Breite eines Buchstaben an inklusive der Vor- und Nachbreite. Die Dickte definiert den Mindestabstand von 2 Buchstaben ohne Unterschneidung.
Schriften, bei denen jeder Buchstabe die selbe Dickte hat nennet man dicktengleiche oder monospace Schriften. Im Gegnsatz dazu stehen die Proportionalschriften, bei denen die Dickte jedem Buchstaben angepasst ist.

MEDILOR . Die Medienspezialisten aus Essen . Konzept . Grafik . Internet . Screen . Visualisierung . Foto . Event . und mehr...
Copyright ©2004-2015 by Sebastian Fehlings und seinen Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Kontakt . Impressum . Home