Buch

Ein Buch ist eine gedruckte Veröffentlichung mit mindestens 49 Seiten, welche nicht periodisch erscheint und der Öffentlichkeit zugänglich ist.


Buchblock

Der Buchblock ist der eigentliche Inhalt mit den Seiten des Buches.


Bucheinband

Der Bucheinband ist die umschließende Hülle des Buchblockes. Bei Hardcoverbüchern ist der Bucheinband scharnierartig aus festem Material. Ist der Bucheinband aus weichem Material spricht man von einer Broschüre oder einem Paperback.

Buchrücken

Der Buchrücken ist die schmale Seite eines Buches auf der Seite der Bindung.


Buchdecke

Die Buchdecke ist der Teil eines Buches, welcher sich um den Buchblock legt.


Buchspiegel / Spiegel / Einbandspiegel

Der Buchspiegel ist die Inneseite der Deckel eines Buches. Man unterscheidet zwischen vorderen und hinteren Spiegel.


Vorsatz / Vorsatzblatt / Vorsatzpapier

Das Vorsatz verbindet den Buchblock vorne und hinten mit dem Bucheinband. Das Vorsatz besteht aus Spiegel, welcher am Deckel befestigt ist, und dem fliegenden Blatt, welches in einem schmalen Streifen am Buchblock fixiert wird.

Kapitalband

Das Kapitalband ist ein kleines Bändchen. Es wird bei Hardcoverbüchern zum Schutz an Unter- und Oberseite des Buchrückens befestigt.


Zeichenband

Das Zeichenband ist ein am Kopf des Buches befestigtes Bändchen. Es wird als Lesezeichen genutzt und ragt meist über den Rand des Buchblockes hinaus.

MEDILOR . Die Medienspezialisten aus Essen . Konzept . Grafik . Internet . Screen . Visualisierung . Foto . Event . und mehr...
Copyright ©2004-2015 by Sebastian Fehlings und seinen Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Kontakt . Impressum . Home